WO WIR HELFEN

INNSBRUCK STADT DER HOFFNUNG

INNSBRUCK STADT DER HOFFNUNG

Hoffnung praktisch weitergeben Wie können sich christliche Gemeinden und Werke in Innsbruck vernetzen, um den Menschen in der Stadt gemeinsam besser zu dienen? Die Initiative "Innsbruck - Stadt der Hoffnung" (ISdH) ist ein Verein, der von verschiedenen freikirchlichen Gemeinden und Werken mit unterschiedlichen Hintergründen und Traditionen getragen wird.  Unsere Vision ...
ZUM PROJEKT
INTERTREFF REUTTE

INTERTREFF REUTTE

Sozial-diakonischer interkultureller Dienst in Reutte Weiterhin suchen monatlich etwa 1.700 Personen um Asyl in Österreich an (BMI:2021), auch wenn dies medial kaum mehr erwähnt wird. So sind wir als Aufnahmegesellschaft nach wie vor herausgefordert, eine Brücke zu unseren neuen Nachbarn zu bauen. Eine solche Brücke des Willkommenseins ist der InterTreff (ein sozial-diakonisches ...
ZUM PROJEKT
LIWEITARI

LIWEITARI

Center Esther: Eine Schule für Teenage-Mädchen In Benin, Westafrika entstand eine Schule für Mädchen im Teenageralter, die nicht in ihrer eigenen Sprache (Ditammari) lesen können. Im „Center Esther“ gibt es die einzigartige Gelegenheit für die fast heiratsfähigen Mädchen und zukünftigen Mütter, das Lesen und auch viele praktische Arbeiten für den ...
ZUM PROJEKT
NAOMI'S VILLAGE

NAOMI’S VILLAGE

Ein sicherer Ort Naomi‘s Village ist ein Kinderheim mit einer angeschlossenen Schule in Mai Mahiu, einem Ort in der Rift Valley Region in Kenia. Ein erwachsener Waise beschreibt, wie es ist, wenn ein Kind in ein Heim kommt. „Es kommt mit absolut nichts, und verhält sich auch oft so, als ...
ZUM PROJEKT
OASIS TRAISKIRCHEN

OASIS TRAISKIRCHEN

Begegnungszentrum in Traiskirchen Die „Flüchtlingskrise“, in der sich Österreich und Mitteleuropa befindet, bestimmt die derzeitigen Medien. Dass diese Krise nicht von kurzer Dauer ist, sondern wir noch lange damit konfrontiert sein werden, steht fest.  Seit vielen Jahren schon begegnet die Oasis den Flüchtlingen dort, wo sie sich aufhalten: ganz in ...
ZUM PROJEKT
Wird geladen …