WEIHNACHTSPAKETAKTION 2015 IN SERBIEN

12.04.2016 | WEIHNACHTSPAKETAKTION

„Hoffnung und Freude“ für hilfsbedürftige Kinder und deren Eltern ist das Ziel der Weihnachtspaketaktion. Insgesamt konnten 3.324 Pakete gesammelt und in Serbien verteilt werden. Die Zusammenarbeit mit den Gemeinden vor Ort klappte sehr gut.  

Um einen Eindruck zu vermitteln, wie diese Aktionen vor sich gehen, berichtet ein Mitarbeiter: 

„Die Besuche sind gut organisiert. Die Familien erwarten uns bereits. Wir sehen und spüren, dass Vertrauen zu den einheimischen Mitarbeitern vorhanden und am Wachsen ist. Die Kontaktleute vor Ort haben zum Teil schon viel in diese Menschen investiert. Mehr noch, hier wird Wertschätzung und Liebe vermittelt. Bei etlichen Familien dürfen wir dabei sein, wenn sie die Pakete öffnen. Spannend, für sie und für uns. Wir freuen uns mit ihnen über die schönen, nützlichen Inhalte. Wir schauen in strahlende Augen und Gesichter von Jung und Alt und dürfen ein Stück „Dankbarkeit“ erleben. Sie wiederum beschenken uns mit ihrer Gastfreundschaft.“ 

In Verbindung mit der Verteilung der Pakete wird auch das Evangelium verkündet. Die Beschenkten sind dafür sehr offen, viele Kinder und Erwachsene stellten Fragen und wollten mehr darüber wissen.  

Durch die Geschenke und die Impulse wuchs „Hoffnung und Freude“ in den Beschenkten. So konnte in der kurzen und intensiven Zeit ein gegenseitiges Geben und Empfangen erlebt werden.  

Danke auch für Ihre Spenden und Mitarbeit! 

Bitte verwenden Sie dafür das Kennwort Weihnachtspaketaktion.