„Hilfe die ankommt“ ist ein freikirchliches Werk, das Menschen in Not egal welchen Alters, welcher Herkunft und sozialer oder religiöser Zugehörigkeit in Österreich und im weltweiten Ausland hilft. Wir unterstützen Projekte in folgenden Bereichen: Flüchtlingshilfe, Integrationshilfe, Entwicklungshilfe, Hilfe für obdachlose Menschen, finanzielle Unterstützung für materiell arme Menschen, Beratung und Seelsorge für psychisch erkrankte Menschen und Selbsthilfegruppen.

AKTUELLES

Geschenke mit Sinn – zu Weihnachten spenden

Geschenke mit Sinn – zu Weihnachten spenden

Geschenke gehören seit jeher zu Weihnachten dazu. Wir möchten unsere Lieben beschenken, ihnen Freude bereiten und zeigen, dass sie uns wichtig sind. Was schenkt man aber denjenigen, die laut eigener Aussage schon alles haben? Wir haben da eine unkonventionelle, aber tolle Idee! Wie wäre es heuer mit einer Geschenkspende, die doppelt Freude schenkt?

mehr lesen
KONKRETE HILFE FÜR DIE UKRAINE IN DER VORWEIHNACHTSZEIT

KONKRETE HILFE FÜR DIE UKRAINE IN DER VORWEIHNACHTSZEIT

Über neun Monate dauert der Ukraine-Konflikt schon an und noch ist kein Ende in Sicht. Dank eurer großzügigen Unterstützung konnten wir inmitten von so viel Leid und Schmerz schon ganz konkret helfen. Gerade in dieser vorweihnachtlichen Zeit möchten wir nicht müde werden weiterhin mitzuhelfen, damit viele Ukrainer und Ukrainerinnen Unterstützung und Nächstenliebe erleben dürfen.Seit Februar durften wir schon tausende Menschen mit Lebensmittel...

mehr lesen
GESUNDHEITSVERSORGUNG IM ARUNTAL

GESUNDHEITSVERSORGUNG IM ARUNTAL

Sandra Eisner ist Logopädin und lebte 4 Jahre lang in Nepal. Gemeinsam mit ihrem Mann Dorchi, der in Nepal aufwuchs, initiierte sie unter dem Namen „Dagu Himalaya“ verschiedene diakonische Projekte. Ganz besonders liegen ihnen die Lhomi am Herzen. Die tibetisch-ethnischen Volksgruppe lebt abgeschieden in bitterer Armut und Not. Oftmals sind weder fließendes Wasser noch Sanitäranlagen vorhanden, wodurch sich viele Krankheiten, die ganz einfach...

mehr lesen